Aktuelles

27. Februar 2009

Erhebliche Verbesserungen im Angebot des Luxemburg-Saarbrücken-Expressbus

Saarbrücken, 27.02.2009: Ab dem 1. März 2009 wird der Luxemburg-Saarbrücken-Express wesentlich aufgewertet. Statt bisher täglich 4 Fahrten in jede Richtung werden nunmehr bis zu 13 Fahrten je Richtung angeboten.
Das erweiterte Fahrtenangebot ist insbesondere für Berufspendler attraktiv. Zusätzlich zur Tageskarte (14 €) gibt es jetzt das Monatsabo zu 120 €. Für die Streckenrelation (rd. 90 km) ist dies ein äußerst günstiger Preis. Tageskarte und Monatsabo sind zudem auf dem gesamten öffentlichen Verkehrsnetz im Land Luxemburg gültig!
Der Luxemburg-Saarbrücken-Express fährt seit 2003. Er verbindet nonstop die Hauptbahnhöfe in Saarbrücken und Luxemburg. Ab dem 01.03.2009 endet der Bus in der Stadt Luxemburg nicht mehr am Hauptbahnhof, sondern wird bis zur John F.-Kennedy-Allee auf den Kirchberg weitergeleitet. Die Anschlußmöglichkeiten in Luxemburg nach Brüssel werden mehr als verdoppelt.

Näheres unter – Service – Fahrplan Luxemburg-Saarbrücken-Express.


zurück