Aktuelles

12. April 2006

Saarländische Märkte entdecken

Die VGS Verkehrsverbund-Gesellschaft Saar mbH hat die beliebte Broschüre „Saarländische Märkte 2006“ auch in diesem Jahr wieder neu aufgelegt. Es lohnt sich, immer mal wieder auf Entdeckungsreise zu gehen und neue Märkte kennenzulernen, denn Markt ist nicht gleich Markt. Die Broschüre gibt einen Überblick über die Märkte im Saarland, die man gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann- seien es Wochenmärkte, Bauernmärkte, Krammärkte, Flohmärkte oder sonstige Märkte. Auch Grenzgänger finden hier einige lohnenswerte Ziele. Die Veranstaltungsorte mit Angabe der jeweiligen Bus- und Bahnverbindung sind alphabetisch sortiert.

Die persönlichen Fahrzeiten zur jeweiligen Lieblingsveranstaltung und eine Tarifauskunft erhalten Interessierte immer aktuell in der elektronischen Fahrplanauskunft „Bus & Bahn Plan” unter www.zps-online.de, die seit April noch komfortabler ist. Die neue Adressuche ermöglicht auch Ortsfremden eine schnelle Verbindungsabfrage von Tür zu Tür.

Die Broschüre ist kostenlos in den Kunden-Zentren der Verkehrsunternehmen, Touristinformationen und bei den Kulturämtern der Städte und Gemeinden im Saarland erhältlich und kann auch unter www.zps-online.de unter „Infomaterial” downgeloadet werden.


zurück